Trainingszeiten

Training Bogenschützen
Erwachsene :
montags, mittwochs und freitags 17:00 -18:00 Uhr
Jugend:
für Kinder ab 10 Jahre, montags und mittwochs 16:00 bis 17:00 Uhr. Nach Absprache auch freitags 16:00 bis 17:00 Uhr

Training Gewehrschützen
Erwachsene:
Jeden Montag 18:00 bis 19:00 Uhr im Schießstand
Jugend:
ab 10 bis 18 Jahre, jeden Donnerstag 17:30 bis 18:30 Uhr im Schießstand.

Training Pistolenschützen
Erwachsene:
dienstags 18:00 – 20:00 Uhr (Sportpistole/Luftpistole) und mittwochs (Großkaliber) 17:00 bis 18:00 Uhr
Jugend:
dienstags und donnerstags 17:00 bis 18:00 Uhr

Während der Trainingszeiten stehen ausgebildete Betreuer zur Verfügung. Sie achten darauf, dass die Jugendlichen den sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit den Waffen/Trainingsgeräten erlernen. Für das Training stehen vereinseigene Waffen zur Verfügung, so dass eine eigene Anschaffung nicht nötig ist.


Beim Schießen wird die Konzentrationsfähigkeit geschult und mit Hilfe von Atemtechniken die ‚innere Mitte‘ gesucht. Auch der Gleichgewichtssinn wird trainiert. Das Erlernen der richtigen Technik (wie stehe ich, wie entspanne ich) hilft dabei, die Zielgenauigkeit zu erhöhen.